sag's weiter!

 

 FERIENKURSE
 
Die Ferienkurse der buntwerkstatt finden in den Hessischen Ferien statt
und richten sich an Kinder ab ca. der zweiten Grundschulklasse (mind. 7 Jahre).
In der Regel dauert jeder Kurs eine Ferienwoche und beginnt um 09:30h und dauert bis 14:30h.
Jeder Kurs hat eine Woche lang einen Kreativschwerpunkt und endet meist mit einer kleinen Ausstellung
der in dieser Woche gestalteten Werke der Kinder.
Oft beinhalten die Ferienkurse auch einen oder mehrere Ausflüge oder finden - je nach Jahreszeit -
auch draußen statt.
Es gibt für die Kinder jeweils eine Mittagsmahlzeit und Getränke, so dass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.
 
 
 
Das Ferienprogramm in den Sommerferien 2014

18.- 22. August: Ausdrucksmalerei (für Kinder von 7-12 Jahren)
Das Ausdrucksmalen ist freies Malen, ohne Themen-, Motiv- oder Stilvorgaben, bei dem auch Können oder Talent keine Rolle spielen, sondern die Lust an Intuition und Experimentieren und der Freude daran, sich kreativ auszudrücken.
Hier geht es darum, Erfahrungen, Gefühle, Vorstellungen und innere Expressionen gestalterisch auf Papier oder Leinwand zu bannen, ohne einem äußeren Bewertungsdruck ausgesetzt zu sein: es gibt hier kein richtig oder falsch, sondern nur das, was der Malende in seinem Malprozess darbringen will. Entscheidend ist hier nicht, wie so häufig sonst, das Ergebnis, sondern der Prozess des Gestalterischen, so dass es passieren kann, dass die Malenden am fertigen Bild gar nicht mehr interessiert sind.
Weil dieses freie Malen die an Anforderungen, Vorgaben und Bewertungen gewöhnten Kinder anfangs häufig verunsichert, wird es zunächst zum Einstieg Begleitthemen geben (z.B. Malen zu Musik, Malen im Dunkeln, malerischer Ausdruck bestimmter Gefühle etc.), die die Kinder für das freie Malen öffnen.
Kursgebühr: € 150,00 incl. Material und Verpflegung
Kursort: Kita der Nazarethgemeinde, Feldscheidenstr. in Frankfurt-Eckenheim

 

25. - 29. August: Druckwerkstatt – Linoldruck (für Kinder von 8-12 Jahren)
In dieser Woche werden die Teilnehmer in die Technik des Linolschnitts eingeführt und stellen selbst Druckvorlagen auf Linolplatten nach eigenen Motiven her, die anschließend mit Linoldruckfarben gedruckt werden.
Die Kinder entwickeln zunächst zeichnerisch Motive, die dann auf Linoldruckplatten übertragen und dort mit den unterschiedlichen Werkzeugen bearbeitet werden. Dabei entstehen auf den Druckplatten Vertiefungen und hochstehende Flächen, die jeweils beim Druckvorgang gedruckt oder ausgespart werden.
Hier können von den Vorlagen monochrome oder mehrfarbige Drucke angefertigt werden, die zum Schluss ggf. auf Karton aufgezogen werden können.
Kursgebühr: €160,00 incl. Material und Verpflegung
Kursort: buntwerkstatt (unter Vorbehalt, siehe Hinweis unten)

 

01. - 05. September: Malen mit Malern (für Kinder von 7-10 Jahren)
Auch in diesem Jahr findet wieder der beliebte Kurs statt, in dem die Kinder jeden Tag einen anderen Künstler vorgestellt bekommen, sich dessen Werke erschließen und sich anschließend an eigenen Kunstwerken im Stil des Künstlers versuchen.
Zu Beginn schauen sich die Kinder gemeinsam die unterschiedlichsten Kunstwerke von Künstlern an, ohne sie zunächst einem Künstler zuordnen zu können, und entscheiden dann gemeinsam anhand dieser, welche Künstler sie in dieser Woche kennenlernen möchten.
Durch diese Auswahl können dann auch unterschiedliche Materialien, wie Acrylfarbe, Aquarellfarbe, Pastellkreiden etc. zum Einsatz kommen.
Am Ende der Woche nehmen die Kinder dann eigene Kunstwerke mit nach Hause, die sich durchaus mit denen der vorgestellten Künstler messen können.

Kursgebühr: € 150,00 incl. Material und Verpflegung
Kursort: buntwerkstatt (unter Vorbehalt, siehe Hinweis unten)

 

Für alle Kurse gilt:

Die Kinder benötigen angemessene Kleidung, ein altes T-Shirt als Malkittel und Hausschuhe (Crocs oder ähnliche), die auch einen Farbklecks abbekommen dürfen (wir arbeiten z.T. mit Farben, die aus Textilien und Oberflächen nicht zu entfernen sind). Sinnvoll ist eine Trinkflasche, falls wir Ausflüge in die nähere Umgebung machen und, falls nicht zu Hause gefrühstückt wird, ein Frühstück, um die Zeit bis zum Mittagessen zu überbrücken.

Die Anmeldung kommt zustande, indem das Anmeldeformular bis zum 15.07.2014 ausgefüllt und unterschrieben an die buntwerkstatt per Mail, Fax oder Post eingesendet wird und wird mit der Zahlung der Kursgebühren bis spätestens 25.07.2014 verbindlich. Sie erhalten nach Anmeldung/Eingang der Kursgebühren eine Bestätigung per Email.

WICHTIG: Je nach Zahl der Anmeldungen ändert sich ggf. der Kursort: Bei einer hohen Zahl von Anmeldungen finden die Kurse „Linoldruck“ und „Malen mit Malern“ aus Platzgründen wie im vergangenen Jahr in den Räumen der Kita der Nazarethgemeinde in Frankfurt-Eckenheim statt (Entfernung von der buntwerkstatt mit dem Auto ca. 5 Minuten). Mit der Anmeldebestätigung wird auch der Kursort bekannt gegeben.

 

 
Anmeldungen und Infos über das Kontaktformular oder telefonisch.

Download: Anmeldeformular